Echtzeit
NDS Spiele

World of Sand DS

von Echtzeit am 30. April, 2007 · 29 Kommentare

worldofsand ingame1worldofsand ingame2

Kein Spiel im eigentlichen Sinne, man könnte es eher als Zen Erfahrung oder sinnlosen Zeitvertreib beschreiben. Von oben fällt ein steter Fluss aus vier Materialien (Sand, Wasser, Salz, Holz?) gen Boden. Nun kann man mit dem Stylus Striche malen, aus einer Auswahl von bisher 16 weiteren Bestandteilen (Schnee, Säure, flüssiges Feuer, Beton, Antimaterie etc.). Zeichnet man z.B. wie oben auf dem Bild einen Strich vom Element „Baum“ in das Element „Wasser“, dann wächst dieser Strich in Richtung des Wasserflusses. „Feuer“ auf diesen Baum gezeichnet und dieser fängt Feuer und verbrennt.

Es gibt unzählige Möglichkeiten zum ausprobieren und Schabernack treiben. Die Animationen und die Physik sind dabei sehr nett anzuschauen, laut dem Autor sind mehrere Zehntausend Pixel gleichzeitig auf dem Bildschirm zu sehen. Es ist erst eine sehr frühe Alpha-Version, später sollen einmal richtige Spielmodi hinzukommen. Abgefahren und auf jeden Fall einen Blick wert!

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage / offizieller Forenbeitrag

Bewertung: ★★★★☆

  • Buhuu

    Einfach ein geniales Spielzeug!

  • CommanderRobot

    kann ich nur bestätigen. ich brauch keinen 'story modus'. und wenn man das noch als .bmp saven könnte wär ich vollkommen zufrieden…

  • *löl*, na DIE geschichte würd ich gern mal hören…

  • Schöne Spielerei, auf Dauer allerdings etwas öde… 😉

    Funktioniert prima mit meiner M3 DS Simply

  • CommanderRobot

    ich finds super! wenn man jetzt noch szenarien als .bmp laden und speichern könnte und evtl sogar noch eigene elemente in einem menü zusammenbauen kann wär ich absolut glücklich. story modus brauch ich nicht…

  • timmy99

    Dieses Programm funzt einwandfrei mit meinen M3 Simply un der Sandisk 2.0GB! Ich bin grad dabei ne "Produktion" mit getrenntne abteilen zu veranstalten^^

  • bin auf etwas geniales drauf gekommen… nähmlich auf ROT das is eine esenz die man nur schwer herstellen kan… was das bringt weiß ich nicht…

    also wenn du ROT machen willst dann nimmwasser verbrenn es und dann verbrenn pflanzen fang die dämpfe auf und schau das sie sich vermischen. schau dass der vom wasser dampf immer mehr da ist als vom Rauch der pflanzen… wenn du jetzt dann noch das auf fängst tropft haupt zächlich wasser aber auch hin und wieder etwas Rot herunter das wasser kannst du nacher leicht abtrennen und dann hast du ROT…

    wenn wer draufkommt was rot kann bitte bei mir melden MystBoy666(at)gmail.com

  • sehr geiles Ding und da es erst Alpha ist, bin ich gespannt, was noch alles hinzukommt. Ich kam erst gar nicht drauf, wie man diese Dinger ausmachen kann. Es gibt viele Moeglichkeiten. Wasser + Salz und es bildet sich im Wasser sowas hellgraues^^ das ist effektiv gegen das Pflanzenzeug (evtl. ist das Salzwasser?) usw.

    man muss mal alle notieren, dass mit dem ROT teste ich mal heute Nacht, danke fuer den Tipp 🙂

  • Pseudonym

    Man kann ROT auch einfacher herstellen!

    Man pflanzt Grünzeug mit Mauer drunter, zündet es an und wartet, bis die Asche herunterregnet, dann schüttet man auf die Asche Wasser und man hat auch ROT.

  • Blub

    mist ist down hat einer nen aktuellen link?

Previous post:

Next post: