Echtzeit
NDS Spiele

Valhalla DS: Episode 1 – The Crypt

von Echtzeit am 7. Mai, 2007 · Kein Kommentar

valhalla1-tnvalhalla2-tnvalhalla3-tnvalhalla4-tn

Haha! Diese Portierung eines Amiga Titels ist wirklich sehr lustig und macht Lust auf das ganze Spiel. Ein Puzzle Adventure mit Sprachausgabe und grafischem Inventory hört sich gut an? In den Werbeanzeigen 1994 wurde es als “Speech Adventure” vermarktet. Auf einer recht großen Fläche müsst ihr allerlei Rätsel ohne Zeitdruck lösen, allerdings kann an einigen Stellen bei unvorsichtiger Vorgehensweise gestorben werden.

In dieser recht frühen Version kann bisher nur umhergegangen, alles angeschaut, aufgenommen und wieder abgelegt werden. Die Interaktion mit Schaltern und Gegenständen untereinander ist leider noch nicht möglich. Dafür ist die witzige Sprachausgabe schon zu einem Großteil enthalten (144 Sätze). Mit Y wechselt man zwischen dem normalen Modus und “Invisible”. Mit letzterem ist es möglich, durch Wände hindurchzugehen. So kann man sich schon mal anschauen, was im fertigen Spiel alles auf einen wartet.

Update: Die erste Episode ist nun komplett spielbar, insgesamt 174 gesprochene Sätze sind enthalten. Leider ist es nicht möglich zu speichern, bei einem Ableben müsste wieder komplett von vorne begonnen werden. Es gibt nicht allzu viele Stellen an denen gestorben werden kann, wenn ihr vorsichtig vorgeht ist es normalerweise zu schaffen. Damit ihr gut ins Spiel startet hab ich zwei Tipps in die Screenshots eingebaut.

Die Steuerung erfolgt bis auf die Bewegung (wahlweise mit D-Pad oder ABXY) komplett mit dem Stylus. Die Symbole am oberen Bildschirmrand haben folgende Bedeutung:

- Anschauen (Alles direkt vor dem Charakter kann angeschaut werden.)
– Fallen lassen (Das gewählte Objekt weglegen.)
– Aufheben (Das Objekt vor dem Prinzen aufheben.)
– Einfügen (Ausgewählten Gegenstand einfügen.)
– Trinken (Den gewählten Gegenstand aus dem Inventar trinken.)
– Auslösen (Mit dem Objekt vor dem Charakter interagieren.)

Installationshinweise: Der “speech” Ordner muss ins Hauptverzeichnis, die NDS kann sich überall befinden.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Quelle

Bewertung: ★★★★☆

Previous post:

Next post: