Echtzeit
NDS Spiele

spout extended

von Echtzeit am 19. Mai, 2007 · 1 Kommentar

spout titlespout ingame

Okay, was haben wir hier? Einen abstrakten Shooter in schwarz-weiß, der keine richtige Grafik hat und hauptsächlich aus Pixeln besteht. Das Konzept: Unser Held/Raumschiff was auch immer ist ein Quadrat mit einem Strich dran. Auf Knopfdruck strömen massenhaft Pixel in die Richtung, in die der Strich zeigt. Diese dienen einerseits als Schub, andererseits aber auch als Projektile. Stößt man gegen den Bildschirmrand oder ein anderes festes Objekt heißt es „Game Over“. Ziel ist es, so weit wie möglich nach oben zu fliegen und die größte Punktzahl zu ergattern. Frisches witziges Konzept, simpelst Grafik aber tolle Pixeleffekte. Sollte man sich auf jeden Fall mal anschauen! Die neuste Version ist auch kompatibel zum Motion Sensor.

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★★☆

  • Ich finde das Prinzip von spout klasse. Es müsste nur noch ein bischen Abwechlung reinkommen wie z.B.:
    – Treibstofftanks, welche man erwischen muss oder Treibstoffplattformen
    – Ein bischen auch mal horizontal scrollen
    – Extrawaffen zum einsammeln
    – bewegliche Gegner
    – unzerstörbare Hindernisse
    – bewegliche Schranken
    und, und, und..

Previous post:

Next post: