Echtzeit
NDS Programme

Diagnose

von Echtzeit am 5. August, 2007 · 32 Kommentare

diagnose menudiagnose buttontest

Ein wirklich nützliches Tool hat uns spinal da programmiert. Alle Komponenten des DS können hiermit auf ihre Funktion getestet werden. Vielen Efahrungsberichten nach zu urteilen, ist es auch die einzige Software, die zuverlässig feststeckende Pixel „repariert“. Hier die Funktionen der Menüs in der Übersicht:

1. Test Knöpfe
2. Test Stylus
3. Test Wifi
4. GBA booten
5. Test Mikrophon
6. Test Lautsprecher
7. Feststeckende Pixel reparieren
8. Test Bildschirm Lichter
9. Test Motion Card/Pak/MK6 motion
10. Test Rumble Pak
11. Test DLDI FAT
12. EEPROM Test

Die drei Knöpfe am unteren Rand bedeuten Hauptmenü, Reboot und ausschalten des DS. Neu dazugekommen ist eine Temperatur- und eine Batterieanzeige. Alle diese Funktionen sollte das Hauptmenü der Original Firmware bieten!

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★★★

  • Lumm71

    Was um Himmels willen sind „feststeckende“ Pixel? Nie gehört…

  • timmy99

    Wunderbar! ich hab endlich diesen hässlichen schwarzrn Pixel wegbekommen! jetzt muss ich meinen Lite doch nicht einschicken^^

  • timmy99

    Oh was ich vergessen habe: Ein „Grafiktest“ währe noch gut. Ich meine so Szenen wo der Grafikchip voll ausgereizt wird wie raucheffekte, lichteffekte usw… Und es sollte natürlich etwas ruckeln dass man sieht dass der Grafikchip seine grenzen erreicht hat^^.

  • Saney

    Ein wirklich tolles Tool!

    @Timmy99
    Wie hast du das genau gemacht mit dem Pixel? Also ich habe einen roten Pixelfehler am TS oben rechts. Denn hab ich auch mit select anvisiert u.s.w. aber was muss ich danach machen.

  • timmy99

    Du musst dieses Blinkende Kästchen einfach auf den Pixel richten. Wenn dass nichts bring visiere ihn an. Versuch das einige male. Wenn das nicht klappt lass den DS 30 Minuten liegen. Wenn der rote Pixel immernoch da ist musst du ihn leider doch einschicken.

  • Saney

    Ok ich versuch es mal, danke für den Tipp.

  • timmy99

    Und hats geklappt?

  • paul

    Hi,

    also bei mir klappt das nicht.

    ich habe eine SC lite. normalerweise

    wähle ich mit der supercard software

    einfach die .nds bzw. .gba datei aus und

    wähle dann noch die richtigen einstellungen,

    wie zb trim rom und die datei die dann als output

    rauskommt packe ich auf meinen microsd-stick

    und kann ich das programm dann auch nutzen.

    ich weiß nicht was für einstellungen ich hier nehmen

    muss, wenn der fehler an den einstellungen liegt,

    oder kann mir jemand sagen wo sonst das problem liegen

    könnte?

    mfg

    paul

  • paul

    ahh man muss gar nichts machen einfach die sachen so wie sie sind auf den stick packen ;-D

  • timmy99

    Des ist einfach klasse! Temperaturanzeige, Akkuanziege usw… Aber was bringt der SRAM Test? Der „hängt“ bei mir. Oder muss ich länger warten?

    Oh und jetzt fehlt nurnoch ein Benchmark oder Grafiktest. Dann bin ich komplett glücklich^^

Previous post:

Next post: