Tom
Emulatoren für NDS

pokeyDS – Atari 800XL Emulator

von Tom am 9. November, 2007 · 7 Kommentare

pokey3pokey2pokey1pokey4

Die Atari Systeme sind vor allem bei der älteren Generation äußerst beliebt. So waren sie damals neben dem C64 die populärsten Zeitvertreibe für Computerfreaks. Mit pokeyDS hält nun auch der Atari 800XL auf dem DS Einzug. Der 1983 erschienene 8-Bit Computer besaß eine Taktfrequenz von 1,79 MHz, einen Ram von 64KByte und konnte 16 von 256 Farben gleichzeitig darstellen. Der Sound war mono mit 4 Stimmen und 3,5 Oktaven recht simpel. Die Tastatur bestand aus 62 Tasten und einem QWERTY-Layout. Und genau das alles gibt es jetzt auch für den DS. COOL!

Der Emulator gibt die Spiele grafisch genau so wieder, wie sein großer Hardware-Bruder. Allerdings hinkt der Sound so ziemlich. Durch die DS Lautsprecher kommt der Mono-Sound etwas krächzend heraus. Die Steuerung lässt sich durch die DS-Tasten übernehmen oder über den Touchscreen, wobei hier das damalige Tastaturlayout vorhanden ist.

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★★☆

  • Geil – das Teil brauch ich.
    vor 20 Jahren war das mein erster Computer – allein schon der Self-Test ist n Download wert!

  • Dr. SaHut

    wo krieg ich da spiele her bzw wo sindn die?

  • Spiele kann man über Google finden.

  • Dr. SaHut

    Ich mag Lammfleisch, das ess ich immer wenn ich deprisiv bin, also – Neeeee!

    @Sebastian: Was für eine Endung haben die dateien!

    Ich finde da Null 🙁

    Sowas macht einen Deprisiv!

  • http://www.newbreedsoftware.com/xlsearch da gibt es nen emu für den PC

  • @Dr. SaHut

    Die Spiele haben die Datei-Endungen .atr.

  • twh

    Hier gibt's ne richtig gute Sammlung: http://atari.fandal.cz

Previous post:

Next post: