Kalvin
NDS Spiele

Sonic Ball

von Kalvin am 26. Januar, 2008 · Kein Kommentar

sonicball1sonicball2

Sonic Ball ist eine Mixtur aus Arkanoid bzw. Breakout und quietschbunter 16Bit-Sonic-Grafik. Mit dem Schläger auf dem unteren Bildschirm muss der Igel so gelenkt werden, dass alle Chaos-Edelsteine auf dem oberen Schirm abgetragen werden. Dabei darf der Schläger weder mit den von Dr. Robotnik herabgeworfenen Bomben noch Sonic mit den Stacheln auf dem Boden in Berührung kommen.

Ihr seht es an den Screenshots: Besonders optisch macht das Spiel einiges her, die Sprites der Originalspiele wurden anständig angemessen recyclet, und diese Entwicklung ist durchaus was Feines für das Fan-Auge. Auch gameplaytechnisch hat das Spiel was zu bieten, geschmeidig, gut steuerbar und flink fliegt der eingeigelte Hauptcharakter durch die Levels. Unschön ist dagegen das Fehlen eines Punktestands, und Kenner des Original-Arkanoid werden sicherlich bemängeln, dass es nur ein Bonus-Item – einen Schutzschild für Sonic – gibt.

Wer nach mehr Arcade-Futter auf seinem Homebrew-Speicher giert, ist mit diesem Titel – besonders wegen den vielen Levels – aber trotzdem sehr gut bedient.

DLDI Unterstützung: Nicht benötigt

Funktion getestet mit: M3 simply DS

Download der neuesten Version (1.0)

Homepage

Bewertung: ★★★½☆

Previous post:

Next post: