Echtzeit
NDS Spiele

Chaos – Battle of the Wizards

von Echtzeit am 17. Februar, 2008 · 5 Kommentare

chaosbattleofthewizards titlechaosbattleofthewizards ingame

Gleich vornweg: Grafisch wird in diesem Spiel rein garnichts geboten, damit hätten wir das geklärt. Wer dennoch an einem tiefgründigen Strategiespiel interessiert ist, kann weiterlesen. Es gibt scheinbar eine sehr große Fangemeinde um diesen Titel, ich habe vorher noch nie etwas davon gehört. Chaos ist ein 1:1 Umsetzung vom Spectrum, allerdings wurden einige Bugs behoben und es kann komplett mit dem Stylus gesteuert werden. Es gibt viele Effekte, von denen hier nur die grundlegenden erklärt werden können.

Das Prinzip ist recht einfach. Bis zu acht Zauberer werden in eine Arena geworfen und kämpfen ums Überleben. Es gibt zwei Phasen, in der ersten wird ein Zauberspruch gesprochen, in der zweiten findet die Bewegung und der Angriff statt. Welche Sprüche einem zu Beginn zur Verfügung stehen, wird per Zuall bestimmt. Es gibt zwei Sorten: Kreaturen (dazu zählen auch Mauern, Bäume etc.) und Effekte, jeder Spruch hat einen Zugehörigkeit (Chaos, Neutral oder Law) und eine Prozentzahl, welche die Chance des Gelingens angibt. Je mehr Chaos auf dem Spielfeld herrscht, desto höher die Chancen, das Sprüche mit der selben Zugehörigkeit gelingen.

So verändern sich mit jeder Runde die Bedingungen. Es gibt Schlösser zum verstecken, Bäume zur Regeneration von Sprüchen, Kreaturen zum reiten, Flügel für den Zauberer, eine klebrige Masse, die sich zufällig ausdehnt und alles verschlingt was ihr in den Weg kommt und vieles mehr. Auch wenn die Optik antiquiert ist, findet man hier schon viele Elemente moderner Spiele. Vor allem die Möglichkeit, mit bis zu acht menschlichen Spielern um die Wette zu taktieren und die Komplexität des Regelwerks, machen Battle of the Wizards auch heute noch interessant.

DLDI Unterstützung: Nein

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version (3.0)

Homepage / Anleitung und Spurchliste

Bewertung: ★★★★☆

Previous post:

Next post: