Echtzeit
NDS Spiele

LoneWolfDS – Flight From The Dark

von Echtzeit am 28. April, 2008 · 7 Kommentare

lonewolfds intro-tnlonewolfds charactersheet-tnlonewolfds inventory-tnlonewolfds battle-tn

Das zweite Projekt, welches die klassichen GameBooks auf den DS bringt, unterscheidet sich stark von seinem Mitbewerber. Zunächst ist es unmöglich eigene Bücher zu integrieren, der Autor muss das jeweilge Buch explizit anfertigen, außerdem gibt es hier keine Sprachausgabe. Auch wurde wieder, wie in Hyena DS, das erste Buch des Lone Wolf Zyklus realisiert, soweit die „negativen“ Punkte dieser Version, wenn man so möchte.

Auf der Haben-Seite allerdings überflügelt LoneWolfDS sein Gegenstück. Die optische Darstellung ist sehr gut gelungen, die eigenen Werte, das Inventar und eine Karte können jederzeit aufgerufen werden und sind grafisch sehr schön in Szene gesetzt. Die Steuerung mit dem Stylus ist toll ausgearbeitet, sämtliche Entscheidungen sind leicht und übersichtlich vorzunehmen. Zusätzlich spielt während des ganzen Abenteuers ein wirklich toller Soundtrack, der nicht langweilig wird und perfekt zum Inhalt des Buches passt. Speichern und laden ist natürlich auch implementiert.

Alles in Allem bekommen somit wir DS Besitzer die mit Abstand beste Umsetzung eines GameBooks in digitaler Form. Der Autor ist bereit, weitere Bücher anzufertigen. Wer ihn in diesem Vorhaben unterstützen möchte und die tolle Qualität dieses Produkts schätzt, kann gerne eine kleine Spende (auch 2$ sind genug) auf seiner Homepage vornehmen. Volle Punktzahl für diese außerordentliche Homebrew, die einen Standard setzt.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version (1.4)

Homepage

Bewertung: ★★★★★

  • Link

    Leider haben sich da noch einpaar Fehlerchen eingeschlichen, hin und wieder war bei mir der Randomcounter weg und einmal konnte ich sogar keine Waffen mehr aufnehmen (hatte alle abgelegt um neue aufzunehmen, mir wurde aber immer gesagt, dass ich keinen Platz mehr für Waffen hätte).

    Sonst isses aber richtig geil! Die fünf Sterne hat sich die Homebrew alle mal verdient!

  • CreatorX

    Ist es eigentlich vom Autor ausdrücklich so gedacht, das keine zusätzlichen Gamebooks eingefügt werden dürfen oder wäre es möglich das das in höheren Versionen noch nachgereicht wird?

  • Das ist so gewollt. Er arbeitet aber bereits an weiteren Büchern.

  • CreatorX

    Schade, auf deutsche Gamebooks kann dann wohl nicht gehofft werden…

  • Hab ich auch schon nachgefragt, doch dazu hat er leider derzeit wenig Zeit, wegen seinem Beruf. Aber machen möchte er es schon… irgendwann.

  • popofleck

    Leider etwas kurz der Spass. Nach 10 min war ich am Ende. Wenn ich mir das Buch gekauft hätte wäre ich echt entäuscht.

  • Pingback: LoneWolfDS - Fire On The Water auf Die besten kostenlosen Programme und (Independent)Spiele für NDS, PSP und PC()

Previous post:

Next post: