Echtzeit
Emulatoren für NDS

NeoDS – NeoGeo Emulator

von Echtzeit am 20. Juni, 2008 · 42 Kommentare

neods1neods2

Unverhofft kommt oft, doch in diesem Fall ist es fast schon eine Sensation. Oder hätte jemand von euch damit gerechnet, jemals einen voll funktionstüchtigen NeoGeo Emulator auf dem DS zu sehen? Eine wirklich beachtliche Leistung wurde hier vollbracht, denn sogar die größeren Spiele laufen einwandfrei. Natürlich funktioniert nicht jedes Spiel gleich gut, doch die Geschwindigkeit ist bei den meisten absolut top (außer wenn viel auf dem Bildschirm los ist, wie etwa bei Metal Slug, dann ruckelts)! Noch gibt es nicht allzu viele Optionen, das Abschalten der Soundausgabe sorgt für extra Frames, allerdings hängen sich dann manche Titel auf, die Skalierung des Bildschirms sorgt mitunter für Einbußen bei der Bildwiederholrate.

In zukünftigen Versionen darf man sicherlich noch Speicherstände sowie Verbesserungen des Codes und der GUI erwarten. Auch müssen in dieser frühen Version die Games und der Emulator noch im Hauptverzeichnis liegen, sonst geht nichts (Dateibrowser, wann kommst du?). Außerdem müssen die Spiele ROMs MAME kompatibel sein und zuvor mit dem beigefügten Programm NeoDsConvert umgewandelt werden. Zu beachten hierbei ist, dass man die Flag „-bios#“ setzt, mit einer Zahl zwischen eins und elf (siehe Readme), sonst laufen die Games nicht. Für weitere Infos hierzu schaut bitte auch in den Foren unten vorbei und lest die enthaltene Textdatei.

Auch schon zum jetzigen Zeitpunkt ist NeoDS ein absoluter Stern am Emulatoren Himmel, der in Zukunft nur noch heller strahlen kann. Wir sind entzückt!

Version 0.20 bringt eine Menge Bugfixes mit sich, ausserdem wurden Pause-Knopf, Tastenkonfiguration und Speicherstände hinzugefügt.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version (0.2)

spezielle Version für M3 Real (0.1.1a)

Quelle / Kompatibilitätsliste für erste Version

Bewertung: ★★★★★

  • egal

    omg wie genial! METAL SLUG! JUHUU

  • phan

    Ich bin auch entückt!

  • xol

    Was für roms brauch ich?

    Neo Geo CD?

    Neo Geo Pocket?

    MAME?

    oder Was?

    Vielen Dank für eine Antwort!

  • Ich sag nix, steht im Artikel.

  • MR SMITH

    Eine Frage (steht nirgens hab überall gesucht) wo finde ich diese BIOS dateien?

    Braucht man für alle Spiele ein spetzelles BIOS oder gehen alle mit einem?

    Download link währ spitze (hab schon Kopfschmerzen vom Googeln 🙁 )

  • xol

    @ Echtzeit: NeoGeo is klar und sie müssen unter MAME laufen ( das ist ja schon ein Emu). Doch brauch ich jetzt CD/Pocket oder einfach MAME roms. Ich kenn mich da nicht so aus, tut mir leid, und ich weiß nicht wonach ich suchen muss. Ist so schon schwer die Sache zum laufen zu kriegen und wenn ich dann noch die falschen roms hab wird das nichts.

    @ MR SMITH: google nach "neogeo.zip" (erster Eintrag, hüstl)

  • Du brauchst NeoGeo Arcade Dateien, die mit MAME kompatibel sind. Als Stichwörter in Google kann ich emuparadise, neogeo und arcade empfehlen 😉

  • Chris23235

    Man sollte allerdings darauf achten, dass man die neuesten Mame Roms hat, denn für sonst gibt es Probleme.

  • Phan

    Wer mit dem Converter nicht klar kommt sollte das hier mal lesen und laden:

    http://groups.google.com/group/neods/browse_threa

  • Chep

    Die v.11 und v.11a Versionen laufen nicht mehr auf dem M3 SD Adapter… weiss jemand warum? Kann man da was machen?!

Previous post:

Next post: