Echtzeit
NDS Programme

glitchDS: Cellular Automaton Music Sequencer

von Echtzeit am 23. Juni, 2008 · 8 Kommentare

glitchds1-tnglitchds2-tnglitchds3-tnglitchds4-tn

Zellulare Automaten gibt es schon recht lange, auch auf dem DS existiert eine kleine Auswahl. Man möge mich korrigieren falls ich falsch liegen sollte, aber glitchDS ist das erste Programm, welches Conway’s Game of Life als Sequencer zur Generation von Musik-Loops benutzt. In der elektronischen Musikszene bezeichnet man diese experimentelle Spielart als Glitch oder IDM. Wie genau das Programm arbeitet, zeigt wiedermal am besten ein Video oder die detaillierte Anleitung des Autors.

glitchDS ist ein faszinierendes Tool, mit dem man sich stundenlang beschäftigen kann, ähnlich wie etwa World of Sand. Die seltsamen Klangkollagen ergeben irgendwann Sinn und können mit gezielten kleinen Veränderungen weitergeformt werden, so dass der kreative Prozess niemals zum Stillstand kommt.

* Eigene Trigger Punkte erstellen
* Eigene Sounds laden
* Speichern und laden der Kreationen
* BPM Einstellung oder “Strum Mode” für eigenes Tempo
* Bis zu sechs Klänge gleichzeitig laden
* Jeder Klang hat seinen eigenen 32-Schritt Frequenzmodulator Sequencer
* Globale Einstellung für (Fake)Distortion

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version (1.3) (mehrere Soundpakete verfügbar)

Homepage / neues Soundpaket / Beispiele

Bewertung: ★★★★★

  • :dcp:

    Achtung, heute oder morgen gibts, wenn es dem Creator von GlitchDS denn gefällt, noch ein neues Samplepack mit ca. 80 knackigen, perkussiven Sounds zum freien herunterladen.

  • find ich einfach geil dass es jetzt so viele musikprogramme gibt!!
    gleich ausprobiern^^

  • fail

    bei mir komt immer nur unable to open the directory /gitchDS/sounds

  • Ja dann erstell im root (Hauptverzeichnis) deiner Karte doch mal einen Ordner "gitchDS" und darin einen Ordner "sounds".

    Stopf das glitchDS nach glitchDS und die Soundsamples alle in sounds.

    Tatatataaaaaaa!!!!

  • CommanderRobot

    mir gefällt der repeaterDS vom selben autor noch ein bischen besser. sehr frühes stadium der entwicklung, aber schon sehr brauchbar zum erzeugen von geschrottetem digital-gefratze…

  • Deathsucker

    Ich hab grad starke Probleme mit der instalation

    Ich besitze den I-Cheat sd Adapter hab alles laut beschreibenund gemacht und bekomm immer den Fehler "unable to open the directory /gitchDS/sounds"

    dann hab ich das so gemacht wie es der Herr "nixweiß" gesagt hat und trotzdem is nix da bitte helft mir!!

  • Lieber Deathsucker, vielleicht ist deine Karte einfach zu exotisch? Läuft denn andere Homebrew?

  • Deathsucker

    also ich hab noch keine zum laufen bekommen aber ich kenn mich da auch nicht aus

    ich will mir jetzt die R4DS Kaufen weiß jemand obs da drauf geht???

    Anm. d. Red. Die meisten Sachen auf unserer Seite laufen mit allen Karten die DLDI unterstützen. Informationen dazu bitte nicht in den Kommentaren erfragen. Danke.

Previous post:

Next post: