Echtzeit
NDS Spiele

StillAliveDS – ‚Portal‘ wird portabel in 2D

von Echtzeit am 4. Juli, 2008 · 26 Kommentare

languagestillaliveds titlestillaliveds help-tnstillaliveds ingame-tn
Zum Starten, die Kiste in den entsprechenden Menüpunkt hieven

Davon haben wir lange geträumt, doch nicht wirklich damit gerechnet, dass es eines Tages Realität wird. Der heimliche Star der Orange Box von Valve ist ohne jeden Zweifel Portal, welches sein Spielprinzip von einem Studentenprojekt abschaute. Im dreidimensionalen Raum blühte das Game so richtig auf, die durchgeknallte Umgebung samt GLaDOS und schiesswütiger Geschütztürme verliehen ihm den nötigen Charme.

Für die Homebrew-Version hat t4ils dem Ganzen einen leichten Comic-Look verpasst, ausserdem genügt es nun nicht mehr, nur an’s Ende der Levels zu kommen, auf dem Weg dorthin müssen auch alle Kuchen eingesammelt werden. Auf der Homepage steht ein Level-Editor bereit, mit dem neue Herausforderungen sehr leicht erstellt sind. Diese dürfen auf der Seite direkt der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Eigentlich sollte es möglich sein, über den DS direkt auf diese Ressourcen zuzugreifen, was mit im Test aber leider nicht gelang. Der Umweg über die Flashkarte bleibt als letzter Ausweg. Egal ob ihr noch keine Version von Portal je angefasst habt oder sämtliche Karten schon im Schlaf beherrscht, mit dieser tollen Homebrew wartet eine neue Herausforderung, die sich vor den beiden Vorbildern nicht zu verstecken braucht.

Etliche Neuerung bringt die neue Version. Es wurden satte fünf neue Gameplay Elemente hinzugefügt, die Knöpfe dürfen nun selbst belegt werden und eine Sprachauswahl ist im Hauptmenü zu finden. Zudem wurde der Leveleditor mit den neuen Elementen aktualisiert und im Umfang erweitert. Auf der Homepage gibt es die Möglichkeit, die Karten zu bewerten und eine kleine Vorschau zu sehen. Um den neuen Release gebührend zu feiern, bastelt der Autor eine neue Kampagne, die sich ausschliesslich aus Leveln der User zusammensetzen wird. Also, immer frisch ans kreative Werk!

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version (1.21)

Homepage

Bewertung: ★★★★★

  • Sebastian

    Portal gibts auch als 2D aufm PC.

  • Sebastian

    Hm, trotz DLDI Patcher will die NDS Version nicht auf meinem M3 Real laufen. Irgendwelche Tips dazu??

  • egal

    äh, ich weiß nicht warum, aber irgendwie sind sämtliche dateien auf meinem r4 nicht mehr da seit ich dieses kleine Spiel auf die karte gemacht habe. Trotzdem ist mein r4 komplett voll. kann mir jemand helfen? wäre sonst sehr schade um die ganzen daten.

  • egal

    ok, läuft wieder alles, ka wo das Problem war. Auf einmal hat es einfach wieder funktioniert.

  • Buhuu

    Kuchen!

  • Pingback: Weitere Überraschung aus der Homebrewszene - ‘Portal’ für den DS ! auf NDSWelt.com - Inoffizielles Nintendo DS Magazin()

  • ich

    Eonfach über DSOrganize starten, dann funzt es.

  • Syrion

    Ah, wurde es also endlich veröffentlicht 🙂 Muss ich mir doch gleich mal anschauen.

    Aber vorweg eine Sache: Das mit den 2D-Wurzeln stimmt so überhaupt nicht. Der "Vorgänger" von Portal ist Narbacular Drop, welches das Abschlussprojekt einer Grupe von Studenten am DigiPen-Institut war (Woher auch ständig neue Projekte in Form von Half-Life 2 Mods erscheinen 🙂 ). Das haben Valve gesehen, das Potential erkannt und die Studenten prompt eingestellt.

    Bitte nicht falsch als negative Besserwisserei verstehen, ich wollte nur klarstellen, dass "Portal – The Flash Version" eine Adaption des 3D-Spiels ist, nicht umgekehrt 🙂

    So, nun aber wieder zum eigentlich Wichtigen, StillAliveDS..

  • Danke für deine unermessliche Weisheit, du Klugscheisser 😀

    Dachte immer, Narbacular Drop wäre ein 2D Spiel gewesen, man lernt nie aus…

  • Stitch

    Sehr geil!

    Also das macht echt mal wieder fun!!!

    Und danke für den hinweis, dass es eine flash version gibt^^

    (Tschade, dass das Spiel Flash 8 ist, wär es Flash 7, hätte ichs auf der Wii gespielt … Warum kann die Wii bloß kein Flash8??)

Previous post:

Next post: