Kalvin
NDS Spiele

Crok DS

von Kalvin am 17. September, 2008 · Kein Kommentar

crokds1crokds1

Mal eine etwas andere erste Homebrew-Veröffentlichung als der übliche Pong- und Snake-Kram: Crok DS ist zwar irgendwie auch „nur“ PacMan (und das nicht einmal mit Labyrinth) – aber mit modifiziertem Gameplay in einer spielenswerten Touch- und Dual-Screen-Variante: Der kleine gelbe Augenball ist hinter den schmackhaft leuchtenden Leckereien her und muss dazu mit dem Stylus geschickt um die Gegner herum navigiert werden. Die werden natürlich nicht weniger, und mit fortschreitender Zeit wird es immer schwieriger, die Punktebringer einzusammeln. Daher sollte man es auch von Anfang auf gleichartige Lebensmittel absehen, um die beträchtlichen Combo-Punkte zu kassieren. Mit den Schultertasten kann man die Verteilung auf dem Bildschirm stets resetten.

Der Entwickler Senki hat sich wahrlich nicht zuviel vorgenommen, gerade für das erste Projekt ist das dennoch eine gute Leistung: Crok DS sieht hübsch aus, kommt mit einer suchtauslösenden Spieleidee, netter und nicht zu nerviger Hintergrundbeschallung – und ist deshalb auf alle Fälle einen Platz in der Sammlung wert.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: M3 simply DS

Download der neusten Version (v1.0.0)

Homepage

Bewertung: ★★★★☆

Previous post:

Next post: