Echtzeit
NDS Spiele

Lode Runner Origine

von Echtzeit am 8. November, 2008 · 3 Kommentare

loderunnerorigine1-tnloderunnerorigine2-tn

Zeitreise zurück in das Jahr 1983, als das Original Lode Runner für den Apple II erschien. Nicht allzu viele werden sich daran erinnern, aber dies ist einer der Urväter des Platform-Genres. Ziel ist es in jeder Stufe alle rot-weiß gestreiften Kanister aufzusammeln und mit einer Leiter zu entfliehen. Bei einem Feindkontakt beginnt der Spaß von vorne. Der kleine Held kann nicht springen, aber sich trotzdem der Gegner erwehren, in dem er mit A und Y Löcher in den Boden gräbt, jeweils direkt rechts oder links neben der Figur. Diese wachsen nach einer bestimmten Zeit wieder zu, darin gefangene Gegner oder man selber werden dann getötet. Eingeschlossene Feinde sind ungefährlich, sie sind als Brücke benutzbar. Das Graben muss man an einigen Stellen auch strategisch einsetzten, um eingeschlossene Kanister zu erreichen.

Bisher sind nur zwanzig der ingesamt 150 Level enthalten und lassen sich mit den R und L Tasten direkt anwählen. Der Autor möchte erst die Engine ausführlich testen, bevor er die restlichen Stufen und Sounds hinzufügt. Die Gameplay-Mechanik ist aber bereits vollständig implementiert und Fans des Originals oder des Genres allgemein, können sich über ein durchweg gelungenes Remake freuen.

Neue Version mit allen 150 Levels und einigen Änderungen. Garantiert nicht an einem Wochenende durchzuspielen.

DLDI Unterstützung: Nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version (1.2)

Quelle

Bewertung: ★★★★☆

  • Kack grafik, geiles spiel!
    Mehr kann man nicht zu sagen =)
    Load Runner sollte es vllt wirklich original geben, da es echt ma kult ist würdens sicher viele kaufen!

  • Razyel

    http://de.wikipedia.org/wiki/Lode_Runner
    Gibt eine DS-Variante kommerziell zum kaufen.

    Erste Version erschien auf den Atari800, nicht Apple

  • Ich sagte nicht, dass es die erste Version war. Aber das englische Wikipedia sagt auch was anderes als das deutsche: http://en.wikipedia.org/wiki/Lode_runner

Previous post:

Next post: