Echtzeit
NDS Spiele

Glubies Planet

von Echtzeit am 2. Februar, 2009 · 7 Kommentare

glubiesplanet1-tnglubiesplanet2-tnglubiesplanet3-tnglubiesplanet4-tn

Stellt euch eine Mischung aus Lemmings und Deflektor vor und ihr habt eine gute Idee davon, wie sich Glubies Planet spielt. Das Game ist aufgeteilt in zwei Phasen: Planung und Action. In der Planungsphase gilt es den Weg für die Glubies bis zum Ziel mit diversen Gadgets zu ebnen. Sprungfedern helfen Höhenunterschiede zu überwinden, Spiegel lenken Laser zu Schaltern die Türen öffnen und Minen sprengen Hindernisse. Habt ihr alles platziert, ist das Level noch lange nicht geschafft. Die strunzdummen gelben Viecher laufen blindlings in ihr Verderben und wir haben die undankbare Aufgabe, die ganze Herde gleichzeitig in die richtigen Bahnen zu lenken.

Wenn wir einen Glubie mit dem Stylus berühren erscheint ein roter Pfeil, der in alle Richtungen gezogen werden kann. Diesem Befehl folgt der/die/das Glubie auch schön brav, bis er irgendwo gegen stößt. Hat man eine Herde von vier noch relativ gut im Griff, fängt ab sechs Glubies das Chaos an zu regieren. Was sich in der Theorie recht spannend anhört, spielt sich auch bis Level sieben sehr gut. Allerdings wollen dann die Designer von uns, dass wir zunächst acht Objekte plazieren und dann in Windeseile zwischen vier Viechern hin und her schalten. Nach spätestens drei Sekunden hat man erst einen Befehl erteilt, während ein Glubie bereits ins Wasser rennt, was das sofortige Game Over zur Folge hat und uns zurück zur Plazierung bringt.

Falls die Entwickler solche unschaffbaren Stellen bis zum Endprodukt noch ausmerzen, erwartet uns hier ein vergnügliches und etwas anderes Puzzlespiel. Optisch und akustisch ist es schon jetzt ein Hingucker und -hörer. Das Game ist bisher leider komplett in französisch und die Erklärungen der Elemente sind enorm wichtig. Mit ein wenig Trial & Error solltet ihr euch aber in die nicht allzu umfangreiche Alpha reinfuchsen können.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version (Alpha 1.2)

Homepage

Bewertung: ★★★½☆

  • Syrion

    Ging mir genauso. Die ersten Levels sind spaßig und machen Lust auf mehr, dann läuft man mit Level 7 praktisch gegen eine Wand. Mit viel Glück und noch mehr Versuchen kann man das sicher schaffen, darauf hatte ich dann aber doch keine Lust.

    Die Sprache war für mich sogar nichtmal ein großes Problem, da die Gegenstände praktischerweise englische Namen haben. Und "Jumper" und "Booster" kann man sich da doch sehr gut etwas vorstellen 🙂

  • los

    es startet , dann drücke ich a und dann steht da "erstellen einer datei" "leere datei" und " löchen" oder ( google übersetzung lebe hoch) was mus ich machen, kein sound oben bewegt sich nicht , wass muss ich machen? bin icheinfach zu blöd?

  • los

    HALLO KANN MAL JEMAND ANTWORTEN? ach ja hab r4 mit 2 gb von sandisk

  • Syrion

    Auf ein "bitte" wird tendenziell besser reagiert 😉

    Normalerweise muss man am Anfang per Stylus auf "Fichier vide" klicken, gibt dann seinen Namen ein und kann loslegen.

    Falls das bei dir nicht geht hast du das Spiel vielleicht nicht richtig installiert. Vielleicht musst du es auch mit der DLDI-Datei patchen, sofern der R4 das nicht automatisch macht.

  • los

    sry war n bisschen schlecht gelaunt. also bitte wie soll das denn gehen ich hab den ganzen touchscreen abgetastet, mir die version 2mal gedownloadet und dldi patcht hab ich auch versucht???

  • los

    ach ich weiß was los war der touchscreen funtzt nich

    könnte jemand sagen was man da machen kann? hab dldi gepatcht

  • hm…also funktioniert der touchscreen gar nicht? also ist der ds kaputt gegangen?

    mfg cheesa

Previous post:

Next post: