Kalvin
NDS Spiele

Spider DS

von Kalvin am 11. März, 2009

spiderds_2 spiderds_1

Bisse verstrahlter Spinnen haben so ihre Tücken: Der eine darf zwischen New Yorker Wolkenkratzern RL-Pitfall spielen und kriegt am Ende das Mädchen; der andere wacht als 50 Pixel große Cyber-Spinne in einer minimalistischen 2D-Welt auf und sieht allerhöchstens die glücklich glänzenden Augen eines Retro-Geeks. Aber es hilft ja nix, the grass is always greener und die Fähigkeiten vom Anfang werden durch deprimiert-spinnertes Einkugeln auch nicht mehr: Die Mikrospinne muss in diesem Homebrew-Platformer trotzdem mit viel Geschick zum unbekannten Ziel geführt werden. Und wer könnte zwei traurig blickenden blauen Pixeln schon widerstehen?

Gesteuert wird allein über die DS-Buttons. Zu den üblichen Platformer-Fähigkeiten hinzu kommen am Anfang ein ausfahrbarer Fallschirm und ein Klammergriff für Wände. Mehr Fähigkeiten sollen im Laufe des Spiel gesammelt werden können. Beide Bildschirme werden genutzt: Der obere zeigt dabei einen noch zwecklosen Tag- und Nachtwechsel an.

Leider ist das Projekt noch nicht über den Status einer Tech-Demo hinaus geschritten. Hier und dort finden sich noch Fehler im Leveldesign, auch einen niedlichen Retro-Spring-Sound hat die Spinne noch nicht spendiert bekommen. Aber sei’s drum: Der Entwickler freut sich über Kommentare und Vorschläge, und Hoffnung haben darf man alle Male.

DLDI Unterstützung: Nicht benötigt

Funktion getestet mit: M3 simply DS

Download der neuesten Version

Homepage

Bewertung: ★★★☆☆

Previous post:

Next post: