Echtzeit
News

Wolfenstein 3D Port entwickelt sich prächtig

von Echtzeit am 20. April, 2009 · Kein Kommentar

wolfenstein3dds4-tn

Lazyone macht seinem Namen alle Ehre und haut nach einer halben Ewigkeit wieder eine neue Version seiner Portierung raus. Die größte Neuerung ist, dass nun die Vollversionen der beiden Hauptspiele vollendet werden können und speichern endlich möglich ist. Noch ist nicht alles implementiert, aber insgesamt ist dieser Release eine runde Sache.

– Registered Wolfenstein 3D and Spear of Destiny builds are available
– Status bar on bottom screen
– (Hopefully) All 320×200 screens should be drawn properly rather than hacked into 256×192
– Basic sound effects, no music or item pickup sounds yet. I wasn’t happy using an opl emulator for those so I’ll use a more suitable format later.
– Saving/loading should be working properly now

Bugs and incomplete things:

– No left handed mode yet
– No automap
– On screen keyboard does not allow capital letters for some reason
– Demos do not play properly

Wolfenstein 3D auf HomebrewWelt

Previous post:

Next post: