Echtzeit
NDS Spiele

Red Temple

von Echtzeit am 2. November, 2009 · Kein Kommentar

red temple1-tnred temple2-tnred temple3-tnred temple4-tn

Okay, wo soll ich anfangen? Red Planet ist definitiv einer der seltsamsten Titel, der mir je für den DS untergekommen ist. Ich würde es vorsichtig als „episches Puzzlespiel“ beschreiben, einfach aus dem Grund, weil es so verdammt viele Elemente gibt. Leider werden diese im Spiel überhaupt nicht und in der Quelle nur unzureichend erklärt. Wer aber genug Zeit zum rumprobieren und Spaß an dem Genre hat, könnte durchaus auf seine Kosten kommen. Euch erwartet neben den üblichen Schlüsseln, Schaltern und Bomben u.a. ein Inventar, eine Übersichtskarte mit Bonusleveln und Kombinationsmöglichkeiten mit den gesammelten Gegenständen.

Ziel in jedem Level ist es, alle Kirchen einzusammeln, die Melonen dienen als zusätzliche Punktespender. Ist die erste Stufe noch selbsterklärend, muss man bereits in der zweiten einige Anstrengungen auf sich nehmen. Um einige der Feinheiten zu verstehen, würde ich empfehlen als erstes die ältere Version aus der Quelle zu spielen, denn hier erklären vor jedem Level kurze Demos einige der Elemente. Wenn ihr schon das Forum offen habt, lest euch zudem noch die Beschreibung der neuen Features durch, auch hier sind eine Menge Tipps enthalten.

Wenn ihr euch an der einfachen, teils hässlichen Optik nicht stört, könnte euch eventuell das Leveldesign übel aufstoßen. Denn der Autor hat viele Fallen eingebaut, nur ein unbedacht verschobener Stein dazu führt, dass ihr das Level nochmal von vorne beginnen dürft. Mit den nötigen Erklärungen und einer ausgefeilteren Grafik würde Red Planet sicherlich eine bessere Wertung einfahren können. So allerdings ist für viele der Aufwand im Vergleich zum Spielspaß sicherlich eine Spur zu groß.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version(1.3)

Quelle

Bewertung: ★★★½☆

Previous post:

Next post: