DS WiFi (Internet)

Echtzeit
NDS Programme

DSOrganize

von Echtzeit am 29. Januar, 2008 · 189 Kommentare

dsorganize homedsorganize browser

Schon alleine wegen diesem Über-Programm lohnt es sich, die für Homebrew benötigte Hardware anzuschaffen! Die neuste Version bietet Unterstützung für DLDI und läuft somit auf fast jeder Flashkarte die es gibt. Neben den Hauptfähigkeiten:

* Kalender
* To-Do-Liste
* Adressbuch
* Terminkalender
* Taschenrechner
* Kritzel Pad (ähnlich Paint inkl. Speicherfunktion)
* Einfacher Textbrowser für Internet Seiten

kann dieses Programm so viel mehr. Der Datei-Browser, das Herzstück des Programms unterstüzt folgende Formate:

Den ganzen Beitrag lesen…

Echtzeit
NDS Spiele

PuzzleManiak

von Echtzeit am 7. Januar, 2008 · 8 Kommentare

puzzlemaniak menu-tnpuzzlemaniak selection-tnpuzzlemaniak bridges-tnpuzzlemaniak help-tn

PuzzleManiak ist eine Umsetzung von Simon Tatham’s Portable Puzzle Collection. Mittlerweile sind alle 27 Puzzles in der DS Version enthalten:

Bridges, Dominosa, Light Up, Mines, Patterns (Picross), Tents, Net (aka Netwalk), Untangle (aka Planarity), Sudoku, Galaxies, Slitherlink, Mastermind, Blackbox, Map, Filling, Solitaire (aka Pegs), Samegame, Slant, Rectangles, Unequal, Flip, Fifteen, Sixteen, Netslide, Inertia, Twiddle und Pyramid.

Die Regeln sind unter anderem in deutscher Sprache enthalten! Die Sammlung hat eine sehr gelungene optische Überholung spendiert bekommen. Alle Rätsel werden nach dem Zufallsprinzip erstellt, was zwar bei der Erstellung ein paar Sekunden dauern kann (bei einem Spiel sogar 30-45), allerdings hat man so bis ans Ende aller Tage genug zu tun.

Eine Besonderheit ist das Highscore System, alle Daten werden lokal gespeichert, können aber auch auf die Homepage zum weltweiten Vergleich hochgeladen werden. Mit der Funktion „Daily Play“ bekommen alle Spieler ein täglich wechselndes Puzzle. Man hat nur einen Versuch pro Tag und die Highscore (falls eine erreicht wurde) wird dann in die online Top Ten eigetragen. (Ihr müsst zwingend auf die neuste Version upgraden, wenn ihr weiterhin eure Highscores per WiFi abgleichen möchtet!) Diese Sammlung muss man haben!

Die neuste Version kann MP3s während der Games abspielen und speichert Profile ab. In diesen Profilen werden Name, MP3 Verzeichnis, Sprache und Thema abgespeichert. Ausserdem gibt es eine handvoll neuer Optionen und Verbesserungen.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version (3.6a)

Homepage

Bewertung: ★★★★★

Echtzeit
NDS Programme

SvSIP

von Echtzeit am 21. Oktober, 2007 · 23 Kommentare

svsip sreenshot1svsip sreenshot2

Das zweite Programm für den DS, mit dem es möglich ist, Telefonate mit dem DS (VoIP = Voice over IP) zu führen. Die Anbieter für SIP (z.B. Sipgate) bieten die Grundfunktionen ähnlich wie bei Skype zum Nulltarif an, das Konto kann aber gegen Gebühren auch zum vollwertigen Ersatz für einen „richtigen“ Telefonanschluss dienen.

Laut den Berichten einiger User, die das Programm schon getestet haben, funktioniert das Ganze auch recht gut. Da ich niemanden mit einem SIP Account kenne, kann ich die Software auch nicht testen. In der Theorie ist es aber möglich, von jedem WLAN Netz der Welt umsonst anzurufen und sogar Telefonate in alle Fest- bzw. Mobilnetzte zu führen.

Wenn ihr Erfahrungen mit dem Programm gesammelt habt, wäre ich über entsprechende Kommentare sehr dankbar.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ☆☆☆☆☆

Echtzeit
NDS Spiele

Dicewars DS

von Echtzeit am 19. Oktober, 2007 · 7 Kommentare

dicewarsds titledicewarsds ingame

Dicewars schnappt sich Grundelemente von Risiko – würfeln und Länder erobern – und macht daraus ein eigenes Spiel. Die DS Version ist dabei eine Umsetzung eines populären Flash Spiels. Im Grunde geht es darum, so viele Länder zu besitzen wie möglich. Wer am Zug ist darf mit jedem eigenen Land, das mehr als einen Würfel enthält, ein gegnerisches angrenzendes Land angeifen.

Jede Seite würfelt mit der zur Verfügung stehenden Anzahl an Würfeln (geschieht automatisch) und wer mehr Augen hat, übernimmt das feindliche Gebiet. Am Ende des Zuges jedes Spielers, bekommt man für die Anzahl der zusammenhängenden Ländereien eine festgegebene Anzahl Verstärkung, die zufällig verteilt wird. Auf dem DS wird immer zu siebt gespielt, entweder alleine gegen Computergegner oder online mit bis zu sechs menschlichen Mitstreitern. Simpler, unbekümmerter Spaß für zwischendruch.

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★★☆

Echtzeit
NDS Programme

WiFi VoiceChatClient

von Echtzeit am 1. Oktober, 2007 · 10 Kommentare

wifi voicechat

In Ermangelung einer entsprechenden Software seitens Nintendo oder gar einer offiziellen Skype Version, können DS User schon seit einigen Monaten mit diesem vortrefflichen Stück Freeware, kabel- und kostenlos in annehmbarer Qualität über das Internet “telefonieren”. Leider ist zum Betrieb zwingen ein WLAN-Router erforderlich, ‘Nintendo Wi-Fi USB Connector’ und ‘DS station’ (was auch immer das ist) werden nicht unterstützt. Wenn ihr euch verbindet, stehen verschiedene Räume zur Verfügung, die ihr betreten könnt, so sind Konferenzen mit mehreren Teilnehmern möglich. Zusätzlich zu Sprache können auch, wie bei Picto-Chat, Texte oder selbstgemalte Bildchen an den Gesprächspartner gesendet werden.

DLDI Unterstützung: Nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★½☆

Echtzeit
NDS Programme

NDSMail

von Echtzeit am 9. September, 2007 · 7 Kommentare

ndsmail1

Auch einen vollwertigen Email Client der auch RSS/ATOM Feeds unterstützt gibt es für den DS, mit gewissen Einschränkungen versteht sich. POP3/SMTP Protokolle sind dabei, eine Vorschau für JPEGs, teilweise ISO-8859, kleinere Anhängen werden gesichert und mehrere Konten sind speicherbar. In der neusten Version ist zudem ein Adressbuch integriert und SLL Verschlüsselung funktioniert wieder. Leider versagt das Programm mit meinen WiFi Einstellungen den Dienst, obwohl es angeblich auf die im DS gespeicherten Zugangsdaten zurückgreift (und alle andere Programme und Spiele funktionieren). Das soll euch aber nicht davon abhalten, diese Software einmal auszuprobieren (eventuell muß man die Verschlüsselung ausschalten?).

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Homepage / Download der neusten Version

offizielles Forum

Bewertung: ★★★★☆

Echtzeit
NDS Spiele

Meteora Galactic Battle

von Echtzeit am 26. August, 2007 · 14 Kommentare

meteora title-tnmeteora menu-tnmeteora tutorial-tnmeteora ingame-tn

Ein absolutes Hammerspiel! Eine vollkommen neue und einzigartige Mischung aus Action und Strategie, in einem absolut stimmigen und durchgestylten Paket erwartet den geneigten Spieler hier. Alle Waffen und Modi zu beschreiben würde zu lange dauern, aber alles bewegt sich auf Vollpreis Niveau. Mehr als 1200 Sprites können gleichzeitig auf den beiden Bildschirmen des DS dargestellt werden, es gibt 36 Levels aufgeteilt in fünf Schwierigkeitsgrade, ein umfangreiches Tutorial sowie einen „Endless Mode“ wie z.B. bei Tetris. Doch worum geht’s genau?

Zwei Planeten befinden sich im Clinch miteinander, ihr seht aber immer nur den eigenen, den gegnerischen müsst ihr euch am oberen Rand vorstellen, der Zwei-Spieler-Modus ist in der neusten Version Realität. Ziel ist es nun, die Energie des Feindes auf Null zu treiben und den Heimplaneten möglichst effektiv gegen die Angriffe zu verteidigen. Dazu stehen eine Vielzahl an unterschiedlichen Attacken zu Verfügung.

Der Grundangriff funktioniert wie folgt: Mit Druck auf das D-Pad (oben oder unten) wird Energie aus der Atmosphäre freigesetzt, diese kann mit dem Stylus, der wie ein Magnet wirkt, gebündelt und zu einem großen Klumpen geformt werden (siehe Bild drei). Dieser Klumpen wird entweder zur Verteidigung (gegnerische Energiebälle abwehren) oder zum Angriff (in Richtung Feind schleudern) eingesetzt. Es gibt drei Attribute: Hitpoints, Schildenergie und Mana, wovon sich die beiden letzen ständig erneuern. Mit L oder R ruft man ein Menü auf, aus dem verschiedene Attacken, Abwehrmassnahmen (eine erfordet den Einsatz des Mikrophons) oder Upgrades ausgewählt werden können. Diese benötigen wie in einem RTS eine gewisse Anzahl an Mana und brauchen ein paar Sekunden, bis sie wieder einsatzfähig sind. Es ist sogar möglich durch geschicktes kombinieren neue Waffenarten zu erschaffen.

Es ist einfach der Wahnsinn, was da stellenweise auf den kleinen Bildschirmen des DS abgeht, ohne das dieser ins Stocken geräht. Eine clevere Spielidee, die mit den richtigen Zutaten zu einem fantastischen Action/Strategie Mix vermengt wurde, der sich super flüssig spielt und dazu noch unglaublich gut aussieht.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★★★

Echtzeit
NDS Programme

DSMI (DS Music Interface)

von Echtzeit am 14. August, 2007 · 2 Kommentare

dsmia

dsmidikeyboardkaosds

(Ehemals DSMIDIWiFi) Diese coole Proggie verwandelt den DS in einen kabellosen MIDI-Controller! Ihr müsst nur auf eurem Rechner die Server Software laufen lassen (gibt’s für Windows, Mac und Linux) und schon kann bequem von der Couch mit z.B. Reason musiziert werden. Die genaue Anleitung würde den Rahmen dieses Posts sprengen, dafür lässt die exzellente Homepage aber keine Fragen offen. Dort gibt es auch die drei Demo-Programme: DS MIDI Keyboard (tut was der Name vermuten lässt, inkl. Pitch Wheel), Kaos DS (funktioniert wie das Kaospad) und Pulse DS (entlockt eurem DS GameBoy artige Sounds). Alle Funktionen werden im Video demonstriert.

Den ganzen Beitrag lesen…