Geschicklichkeit

Echtzeit
NDS Spiele

dsBill

von Echtzeit am 7. Februar, 2008 · Kein Kommentar

dsbill titledsbill ingame

Habt ihr jemals das Gefühl, nichts läuft so wie es soll? Ihr seid ein System-Administrator und jemand versucht deine Computer zu zerstören. Die kleinen Leute auf dem Bildschirm versuchen die PCs mit dem bösen Wingdows™ zu infizieren, ein Virus der einem bekannte Betriebssystem zum verwechseln ähnlich ist. Zu allem Überfluss sind einige Rechner per Netzwerkkabel verbunden. Wenn einer davon infiziert wird, zeigt ein Funke an, dass das Virus gerade dabei ist sich auszubreiten.

Die Viren (=Männchen) schaltet man mit einer simplen Berührung aus. Sollten sie bereits ein Betriebssystem geklaut haben, kann dies auf den entsprechenden Bildschirm zurückgezogen werden. Funken löscht man mit dem Wassereimer links oben in der Ecke (ebenfalls klicken und ziehen). Ein einfacher kleiner Spaß, der den einen mal länger, mal kürzer an den DS fesselt, mit süßen Animationen und vielen verschiedenen Betriebssytemen. Wer erkennt sie alle?

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★☆☆

snowflakes_introsnowflakes_1snowflakes_2snowflakes_3

Wer hat in seinem leben nicht schon mal ein Kugellabyrinth gespielt? Das Spiel gehört schon fast verboten, denn sobald man anfängt kann man nicht mehr aufhören bis die Kugel mindestens 1 mal am Ende angekommen ist. Das sich das Ganze auch für den Nintendo DS umsetzten läasst, beweist Gewinner Melw bei der Drunkencoders Christmas Compo 2007. Gesteuert wird fast ausschließlich mit dem Steuerkreuz, als Hilfsmittel könnt ihr allerdings X/Y zum Zoomen und den TouchScreen zum verändern der Perspektive verwenden. Genießt in aller ruhe die Bilder und gönnt euch eine entspannte Runde Snowflakes.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: CycloDS Evolution

Download der neusten Version (final)

Homepage

Bewertung: ★★★½☆

Echtzeit
NDS Spiele

BrickFall

von Echtzeit am 27. Januar, 2008 · Kein Kommentar

brickfall menubrickfall ingame

In BrickFall steuert man ein kleines Quadrat mit einem Gesicht. Die Umgebung scrollt, in Form von Linien dargestellt, von unten nach oben. Wir müssen verhindern, dass der kleine Kerl am oberen Bildschirmrand zerquetscht wird. Durch rechts und links steuern, wahlweise mit Stylus, D-Pad oder Bewegungen (nur mit Motion Sensor), müssen die Lücken rechtzeitig erkannt und angesteurt werden.

Um das simple Spielprinzip aufzuwerten, gibt es unzählige Hintergründe, die Linien ändern sich ständig in Form und Dicke, etliche Musikstücke sind bereits integriert und es darf auch zu eigenen MP3s heruntergefallen werden. Als Bonus gibt es noch eine online Rangliste, die bei meinem Versuch aber nicht funktionieren wollte.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version (LP-5)

Homepage

Bewertung: ★★★☆☆

Kalvin
NDS Spiele

Panic Ball

von Kalvin am 26. Januar, 2008 · Kein Kommentar

panic ball1panic ball2

Welch einfache Ideen ein herausforderndes Spielkonzept liefern können beweist einmal mehr Panic Ball: In diesem Spiel geht es um nichts mehr, als einen kleinen gelben Ball über den Touchscreen zu bewegen, ohne mit der Wand oder mit anderen Bällen zusammenzustoßen. Dabei muss man – um Punkte zu erreichen – zusätzlich noch Münzen einsammeln, die zufällig auf dem Bildschirm erscheinen. Mit der Zeit kommen immer mehr Bälle hinzu, sodass das Spiel schnell überaus hektisch wird und es viel Geschick erfordert, den Ball nirgendwo anecken zu lassen..

Die Präsentation ist nicht ganz so perfekt, und ein wenig mehr Spieltiefe – Bonus-Items beispielsweise – hätten Panic Ball gut getan. Nichtsdestotrotz ist ein Blick darauf empfehlenswert – ein leicht suchtauslösendes Konzept weist es nämlich definitiv auf.

Mit A und B lässt sich übrigens die Musik an- und ausschalten, und mit START geht man in den Pause-Modus.

DLDI Unterstützung: Nicht benötigt

Funktion getestet mit: M3 simply DS

Download der neuesten Version (1.20)

Homepage

Bewertung: ★★★☆☆

Echtzeit
NDS Spiele

Rise of the Triad DS

von Echtzeit am 8. Dezember, 2007 · 6 Kommentare

rott ingame1rott ingame2

Nicht alle 3D Shooter der frühen 90er kamen von iD Software, dieser stammt von 3D Realms und ist quasi der direkte Vorgänger von Duke Nukem 3D. Im Vergleich zu Doom, welches nur ein Jahr zuvor erschien, sieht die Grafik noch sehr ähnlich aus, allerdings offenbaren sich im Gameplay himmelweite Unterschiede. So kämpft man in Rise of the Triad nicht gegen böse Monsterschergen, sondern echte Menschen. Die Todesszenen waren für damalige Verhältnisse sehr exzessiv dargestellt, weshalb es seinerzeit auch in Deutschalnd indiziert wurde.

Andere Unterschiede sind unter anderem zweihändige Waffen, zielsuchende Raketen, eine Vielzahl an verstecken Räumen in jedem Level und Sprünge in luftige Höhen. Ausserdem gesellt sich zu dem überwiegenden Shooter Aspekt, ein sehr bedeutender Anteil an Geschicklichkeit. Viele Boni sind nur auf einer höher gelegenen Ebene zu finden und können nur durch eine Vielzahl von Aufzügen und bewegte Platformen erreicht werden.

Die Umsetzung auf den DS ist bereits sehr weit fortgeschritten. Das Spiel kann komplett und ohne Bugs o.ä. beendet werden. Speichern und laden funktioniert, ebenso wie alle Soundeffekte und die Musik (wurden von MIDI in WAV umgewandelt). Der Download auf der Homepage enthält alle nötigen Dateien inklusive der Shareware Version, damit man sofort loslegen kann. Die Musik muss extra in einem separaten Archiv runtergeladen werden. Der Ordner aus der ZIP kommt ins Hauptverzeichnis der Flashkarte, dorthin sind auch die Musikstücke zu kopieren. Die Steuerung verzichtet übrigens auf den Stylus und funktioniert tadellos.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★★☆

Echtzeit
NDS Spiele

Magic Touch

von Echtzeit am 23. September, 2007 · Kein Kommentar

magictouch titlemagictouch ingame

Die Umsetzung des Flash Spiels Magic Touch passt besser zum Spiel, als das Original selbst. Von oben fallen Roboter an Ballons befestigt herunter, sobald eine bestimmt Zahl den Boden berührt, ist das Spiel vorbei. Bevor das also passiert, muss man die Smybole, die auf den Ballons abgebildet sind, nachzeichen. Ein weiteres Spiel für Zwischendurch wurde somit erstklassig für den DS portiert. Die Highscoreliste ist in dieser ersten Version noch nicht integriert und die Eingabe der Symbole ist ein wenig verzeihender als beim Original.

DLDI Unterstützung: Nein

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★★☆

Echtzeit
NDS Spiele

Mental Games

von Echtzeit am 3. September, 2007 · Kein Kommentar

mentalgames menu-tnmentalgames ingame1-tnmentalgames ingame2-tnmentalgames ingame3-tn

Obacht! Ein weiteres Highlight aus Frankreich erreicht die Homebrew-Szene, nicht weniger als 14 Spiele enthält diese Konzept-Spielesammlung. Allen Spielen gemein ist, das jedes ein einfaches Spielprinzip hat, leicht zu steuern und zu lernen ist und die Grafik in einem schwarz/weiß Stil gehalten ist (manche Spiele halten sich aber nicht an diese letzte Regel). Man könnte die Sammlung quasi als alternatives Brain Training bezeichnen, sind manche Aufgaben doch enorm knifflig, teils aber auch einfach nur abgedreht. So steuert man in Mental Pong z.B. beide Schläger gleichzeitig, allerdings kommt alle zehn Kontakte eine Schwierigkeit hinzu (Schläger reagieren falsch herum, bewegen sich nicht mehr auf gleicher Höhe etc.). Sogar eine Miniversion von Tower Defense ist enthalten, die aber so gut wie alle Features des Originals bietet.

Zu meinen persönlichen Favoriten zählen Chain Reaction, Rerun und 3210. Bei Rerun steuert man zunächst eine rote Kugel und muss alle roten Punkte einsammeln, die blauen vermeiden. Dann spielt man das Level noch einmal, allerdings als blaue Kugel. Man sieht die Bewegungen der roten Kugel aus dem ersten Versuch und muss nun mit der blauen Kugel die blauen Punkte einsammeln, darf aber zusätzlich nicht gegen irgend etwas rotes stoßen.

3210 funktioniert ähnlich wie Puzzle Bubble. Man schießt eine Kugel aus der am unteren Rand platzierten Kanone. Diese Kugel hat zu Beginn immer den Wert „drei“. Verlässt sie den Bildschirm am unteren Rand, ist das Spiel vobei. An der Stelle, an der sie zum Stillstand kommt, bläht sie sich so groß auf, bis sie den Rand oder ein anderes Objekt berührt. Punkte bekommt man, indem die Kugeln drei Mal mit einer anderen berührt werden (3..2..1..0), was sich als nicht sonderlich leicht herausstellt.

Highscore werden natürlich für jedes Spiel separat gespeichert. Einige Spiele kennt man schon von vorher, einige bieten abgewandelte Klassiker und wiederum andere hat man so vorher nocht nicht gesehen. Ganz große Klasse was Mollusk und Co. da auf die Beine gestellt haben.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★★★

Echtzeit
NDS Spiele

WusteroiDS

von Echtzeit am 3. September, 2007 · Kein Kommentar

wusteroids

Eine Version des Klassikers Asteroids für den DS, der bisher noch ohne Anzeige oder Sound auskommt. Alle Elemente des Spiels sind aber enthalten und können in bisher zehn Stufen fröhlich ausprobiert werden. Da dieses Remake vom selben Autor wie Constellations DS stammt, dürfen wir in naher Zukunft sicher noch mit einigen Verbesserungen rechnen.

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★☆☆