Geschicklichkeit

Echtzeit
NDS Spiele

No Place To Hide

von Echtzeit am 9. Mai, 2007 · 9 Kommentare

noplacetohide title-tnnoplacetohide ingame1-tnnoplacetohide ingame2-tnnoplacetohide ingame3-tn

Sogenannte „Avoid’em All’s“, weiche allem aus was geht, gibt es mittlerweile wie Sand am Meer für den DS. Doch dieser Titel hier ist eindeutig ihr Anführer. Nicht weniger als zehn thematisch unterschiedliche Minispiele sind hier zusammengefasst. Jedes Thema hat seine eigene Musik und spielt zumeist direkt auf einen Spieleklassiker an. Der Clou aber: Die Bestleistungen aus der ganzen Welt werden auf der Homepage gespeichert und veröffentlicht. Wer sich ansatzweise für solche Spiele begeistern kann, braucht nicht weiter zu suchen. Ausser bei zwei Spielen wird überall die Hauptfigur mit dem Stylus direkt bewegt. Auch optisch wirklich gut gelungen.

DLDI Unterstützung: (?)

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★★☆

Echtzeit
NDS Spiele

MarioBroDS

von Echtzeit am 9. Mai, 2007 · Kein Kommentar

mariobrods titlemariobrods ingame

Ein weitere Titel aus dem reichhaltigen Game&Watch Portfolio. Das besondere an diesem Einsatz der beiden Klempner war, dass man schon hier das Gerät hochkant halten musste, ähnlich wie den DS bei manchen Spielen (so auch in diesem). Und da werden die Funktionen des neuen Nintendo Handhelds teilweise als so revolutionär dargestellt, einige davon gab es schon vor 25 Jahren! Im Spiel selber steuert man beide Brüder nach oben und unten. Mario lädt die Fässer auf die Fließbänder und Luigi muss sie auf die Ladefläche des Trucks hieven. Schöne, originalgetreue Umsetzung.

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★½☆

Echtzeit
NDS Spiele

Oil Panic DS

von Echtzeit am 9. Mai, 2007 · 1 Kommentar

oilpanic ingame

Zu diesem Port eines Game&Watch Titels muss man glaub ich nicht viel sagen. Diese Geräte sind sozusagen die geistigen und physischen Urväter des NDS. Mit ihren zwei Bildschirmen nahmen sie schon Anfang der 80er die Zukunft vorweg. Diese Version sieht genauso aus wie das Original und bietet zwei Spielmodi, die sich nur im Schwierigkeitsgrad unterscheiden (anwählbar mit A und B). Der obere Schirm ist eine vergrößerte Version des zweiten Stocks. Auf dem unteren Schirm sieht man alle drei Ebenen auf einmal. Man muss die Öltropfen einsammeln und ganz recht oder ganz links seinem Chef eins untendrunter in die Tonne einfüllen. Eine Runde zwischendruch macht auch heute noch Spaß.

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★½☆

Echtzeit
NDS Spiele

Balance

von Echtzeit am 8. Mai, 2007 · Kein Kommentar

balance titlebalance ingame

Balance ist ein Geschicklichkeitsspiel wie es im Buche steht, mit einem ähnlichen Prinzip wie etwa Super Monkey Ball. Mit dem Stylus bewegt man nicht die Kugel, sondern dreht die komplette Welt. Die Grafik wird dabei in ansprechendem 3D dargestellt. Eins vorweg: Es ist sauschwer! Man muss wirklich sehr vorsichtig zu Werke gehen, damit die Kugel nicht abstürzt, was sie aber meistens doch macht. In der Regel natürlich kurz vor dem Ziel. Als wäre das Unterfangen an sich noch nicht schwer genug, hat man noch ein knackiges Zeitlimit im Nacken. Wer aber auf solche Spiele steht, wird in den zehn enthaltenen Levels sehr gut bedient. Die Steuerung reagiert recht gut, man muss aber den Stylus immer genau auf die Kugel zeigen lassen.

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★½☆

Echtzeit
NDS Spiele

Twist

von Echtzeit am 20. April, 2007 · Kein Kommentar

twist titletwist ingame

Einen kleinen Titel für Zwischendurch bringt uns (wiedermal) Mollusk. Ausgestattet mit einem Jetpack, dringt der Protagonist immer tiefer in die Höhle vor, die Geschwindigkeit steigt langsam aber stetig. Wird der Rand berührt, geht Energie flöten (startet bei 100), Münzen mit einem R füllen diese wieder ein wenig auf. Ziel ist es so viele Punkte wie möglich zu erreichen. Die besondere „Wendung“ (Twist): Das komplette Spielfeld dreht sich, statt nur die Spielfigur, was ein iteressantes Spielgefühl zur Folge hat. Grafisch wirklich nett gemacht.

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★☆☆