NDS Spiele

blocksmania1-tnblocksmania2-tnblocksmania3-tnblocksmania4-tn

Wenn es um Puzzlespiele geht, ist auf Kukulcan Verlass. Auch sein neustes Werk sieht wieder sehr professionell aus, spielt sich hervorragend und hat unfassbar viel Content. Blocks Mania ist ein Remake des im Jahre 1989 erschienenen Puzznic. Ziel ist es, durch rechts/links verschieben gleichartige Steinen zusammenzuführen und den Bildschirm komplett von ihnen zu befreien. Was schon vor dem eigentlichen Spiel ins Auge fällt, sind die Optionen im Hauptmenü. Die Hilfe bietet eine Reihe ausführlicher Tutorials, die neben sehr viel Text auch Animationen zu bieten haben. Im Shop lassen sich haufenweise neue Skins für die Wände und die Steine erstehen, hier sind so abgedrehte Sachen dabei wie die Köpfe der Friends oder Charaktere aus dem King of Fighters Universum.

Den ganzen Beitrag lesen…

Echtzeit
NDS Spiele

TouhouDS

von Echtzeit am 28. November, 2008 · Kein Kommentar

touhouds2-tntouhouds4-tn

Auf den ersten Blick kommt einem TouhouDS wie ein normaler, horizontal scrollender Shooter vor. Das stimmt zwar auch, aber es ist eben noch viel mehr: Ein Grundgerüst für eigene Spiele. Doch beginnen wir von vorne. Schon zu Beginn überrascht die Option „Download“ auf dem ersten Screen. Hiermit ist es möglich, neue Charaktere ganz einfach vom DS aus herunterzuladen. Die Optionen im Menü erlauben schon jetzt die Tasten neu zu konfigurieren, ein weiterer Punkt suggeriert, dass in Zukunft auch Wiederholungen aufgezeichnet und wieder abgespielt werden können. Auch ist es machbar, verzweigende Level-Routen einzubauen. Bevor es dann endlich los geht, stehen drei Anime-Damen zur Auswahl, die jeweils unterschiedliche Werte vorweisen können. Neue Charaktere lassen sich ebenfalls sehr leicht hinzufügen.

Den ganzen Beitrag lesen…

Echtzeit
NDS Spiele

Hackds

von Echtzeit am 27. November, 2008 · Kein Kommentar

hackds1-tnhackds2-tnhackds3-tnhackds4-tn

Es kann nie genug Roguelikes auf dem DS geben, da werden mir die Fans des Genres zustimmen. Begrüßt den neusten Zugang in dieser Kategorie, das auf der Version 3.61 von PC Hack beruhende Hackds. Ihr startet mit einem kleinen Hund und verpasst ihm erstmal einen putzigen Namen. Dann gilt es, sich die unzähligen Kommandos anzueignen. Wer bei Powder einige Befehle vermisst, wird in diesem komplexeren Werk sicher fündig. Dank Automapping, zwei verschiedenen Tilesets und der Tastatur mit Groß- und Kleinbuchstaben gleichzeitig, wird genügend Komfort für den kleinen Handheld geboten. Wenn ihr das ? eintippt, bekommt ihr eine umfassende Hilfedatei angezeigt, ein / bevor einem Kommando erklärt dieses.

Den ganzen Beitrag lesen…

Echtzeit
NDS Spiele

Stringy Things 2

von Echtzeit am 27. November, 2008 · Kein Kommentar

stringythings1-tnstringythings2-tnstringythings3-tnstringythings4-tn

Wer gerne Wörter zusammenbastelt, ist hier an der richtigen Adresse. Gleich fünf komplette Games inklusive diverser Variationen warten hier auf den sattelfesten Kenner der englischen Sprache. Die Länge des Spiels lässt sich auf bis zu 30 Minuten hochschrauben, die Highscores werden auf der Karte für die Nachwelt festgehalten. Als Bonus sind noch zwei weitere Titel enthalten, inklusive einer kompletten Kniffel Version!
Den ganzen Beitrag lesen…

Echtzeit
NDS Spiele

Shmup DS

von Echtzeit am 27. November, 2008 · Kein Kommentar

shmup1-tnshmup2-tnshmup3-tnshmup4-tn

Der Name sagt eigentlich schon alles. SHMUP ist ein geradliniges Shoot’em Up mit drei upgradefähigen Waffen, zwei Leveln und drei Bossen. Die Optik kann zwischen einem MS Paint Stil und ASCII Zeichenkodierung umgestellt werden und lässt das Spiel grafisch aus dem üblichen Einerlei positiv herausstechen. Allerdings können die Waffen per Knopfdruck verstärkt werden, was die sowieso viel zu oft erscheinenden Power Ups ziemlich sinnlos macht. Außerdem bewegen sich die Bosse noch kein Stück, was sie zur leichten Beute verkommen lässt. Hat aber definitiv Potential und jeder, der auf der Suche nach einem guten Shmup ist, sollte sich SHMUP merken.

Den ganzen Beitrag lesen…

Kristin
NDS Spiele

Mind Maze DS

von Kristin am 25. November, 2008 · Kein Kommentar

mindmaze1mindmaze2mindmaze3mindmaze4

Puzzle nach Puzzle hauen wir euch um die Ohren – und für Nachschub wird weiterhin gesorgt: Nightfox hat mit Codename: Puzzlemania – Alpha eine nette Homebrew mit zwei Minigames gecodet. Das erste von beiden ist ein simples Schiebepuzzle, in dem ihr ein niedliches Manga-Mädchen mit gelbem Outfit zurechtrücken müsst. Das zweite Minigame ist ein Memory-Ableger und hält ebenfalls verschiedene Damen für euch bereit. Solltet ihr jedoch versehentlich den Mann aufdecken, so werden alle bisher gefundenen Paare wieder umgedreht. Acht Runden gilt es zu bestehen, dann ist das Spiel gewonnen. Mehr hat Codename: Puzzlemania – Alpha nicht zu bieten – allerdings muss es das auch nicht. Die zur Verfügung stehenden Puzzles sorgen zumindest einige Zeit lang für Kurzweil. Anmerkung: Durch drücken von „Select“ während eines Spiels kommt man wieder zurück ins Menü.

Den ganzen Beitrag lesen…

Kalvin
NDS Spiele

Closed

von Kalvin am 9. November, 2008 · 8 Kommentare

csd menuClosed - Spiel

Noch mehr exzellente Homebrew aus dem Nachbarland: In Closed müssen viele kurze, verzwickte Rätselbilder gelöst werden. Auf jeder Grafik finden sich Hinweise auf die lösende Aktion, die auch meistens auf dem Touchscreen ausgeführt wird – optimal für jeden Querdenker.

Das Spiel trägt durch Grafik und Sound eine hevorragend herausgearbeitete, beklemmende Atmosphäre. Die Rätsel sind durchweg intelligent angelegt, bleiben fair und lösbar und haben dank des fortgeschrittenen Projektstatus mittlerweile auch eine beeindruckende Zahl erreicht. Übrigens wird automatisch gespeichert, auch ein StandBy-Modus ist implementiert – dem Pausenfüller steht so nichts mehr im Wege.

Den ganzen Beitrag lesen…

Echtzeit
NDS Spiele

Lode Runner Origine

von Echtzeit am 8. November, 2008 · 3 Kommentare

loderunnerorigine1-tnloderunnerorigine2-tn

Zeitreise zurück in das Jahr 1983, als das Original Lode Runner für den Apple II erschien. Nicht allzu viele werden sich daran erinnern, aber dies ist einer der Urväter des Platform-Genres. Ziel ist es in jeder Stufe alle rot-weiß gestreiften Kanister aufzusammeln und mit einer Leiter zu entfliehen. Bei einem Feindkontakt beginnt der Spaß von vorne. Der kleine Held kann nicht springen, aber sich trotzdem der Gegner erwehren, in dem er mit A und Y Löcher in den Boden gräbt, jeweils direkt rechts oder links neben der Figur. Diese wachsen nach einer bestimmten Zeit wieder zu, darin gefangene Gegner oder man selber werden dann getötet. Eingeschlossene Feinde sind ungefährlich, sie sind als Brücke benutzbar. Das Graben muss man an einigen Stellen auch strategisch einsetzten, um eingeschlossene Kanister zu erreichen.

Den ganzen Beitrag lesen…