News

Heute mal was ganz besonderes: Weil Minecraft gerade total angesagt ist, haben mehrere Entwickler verschiedene Klone des Spiels rausgebracht. Denn man weiß ja: DS-Pixel + Minecraft-Pixel -> HD-Spiel!

Fangen wir gleich mal mit der Nummer eins an: MarioCraft

minecraft mariominecraft mario2

Und schon haben wir gleich eine Ausnahme erwischt: Wie der Name schon verspricht, dürfen wir als Mario durch eine Welt hüpfen und Mario-typische Objekte an die 2D-Wand hämmern. Mario kann die beweglichen Gegner zerstampfen und ?-Kisten aktivieren und sogar zu Luigi wechseln. Insgesamt eine kleine Spielerei, die nach einigen Minuten langweilig wird.

Homepage / Download

Den ganzen Beitrag lesen…

minecraftds1-tnminecraftds2-tn

Minecraft auf dem NDS? Jawohl! Allerdings bisher noch sehr, sehr eingeschränkt. Was bisher geht:

Im Grunde bekommen wir eine Standardversion des Classic-Spiels ohne Speicherfunktion:

– Steine abbauen und hinzufügen
– ein Terrain wird generiert
– die Karte wird aus einer Datei gestreamed, wodurch sehr große Karten genutzt werden können (1024×1024)

Der Coder smealum möchte eine voll spielbare Version von Minecraft Classic realisieren. Falls ihm dies gelingt, wäre der nächste Schritt der Survival-Modus.

Alle Infos zum Projekt und die offizielle Diskussion findet ihr auf GBAtemp.

minecraftds3-tnminecraftds4-tnminecraftds5-tn

Hombrew-Rennspiele für den DS lassen sich noch an einer Hand abzählen. Das was MrA128 hier zusammenköchelt sieht nicht verkehrt aus und könnte mit einen Verbesserungen (Items) durchaus Spaß bereiten.

Zwei weitere Videos auf MrA128’s YouTube-Channel

Es ist schon eine Weile her, als wir das letzte Mal etwas von dem Projekt gehört haben. Doch trotz bösem Brief von Sony hat sich E-Eragon nicht abschrecken lassen und munter weiter an seiner Homebrew-Umsetzung des PSP-Titels gewerkelt. Im allerersten Video sehen wir das Gameplay des ersten Levels.

Am Ende verspricht er uns noch einen Level- und einen Zwischenszenen-Editor. Außerdem soll das Spiel genau so gut wie das Original werden. Was wir bisher zu sehen bekommen, sieht wirklich prima aus. Bleibt zu hoffen, dass wir eines Tages (der sicher nicht in naher Zukunft liegt) auch wirklich in den Genuß von Patapon DS kommen werden. Wir drücken jedenfalls ganz fest beide Daumen!

wolfenstein3dds4-tn

Lazyone macht seinem Namen alle Ehre und haut nach einer halben Ewigkeit wieder eine neue Version seiner Portierung raus. Die größte Neuerung ist, dass nun die Vollversionen der beiden Hauptspiele vollendet werden können und speichern endlich möglich ist. Noch ist nicht alles implementiert, aber insgesamt ist dieser Release eine runde Sache.

– Registered Wolfenstein 3D and Spear of Destiny builds are available
– Status bar on bottom screen
– (Hopefully) All 320×200 screens should be drawn properly rather than hacked into 256×192
– Basic sound effects, no music or item pickup sounds yet. I wasn’t happy using an opl emulator for those so I’ll use a more suitable format later.
– Saving/loading should be working properly now

Bugs and incomplete things:

– No left handed mode yet
– No automap
– On screen keyboard does not allow capital letters for some reason
– Demos do not play properly

Wolfenstein 3D auf HomebrewWelt

bobsgame1-tnbobsgame2-tnbobsgame3-tnbobsgame4-tn

Ich bin mir ziemlich sicher, ihr habt von Bobs Spirenzien etwas mitbekommen. In der Vergangenheit war im jedes Mittel recht, sein Spiel in die News zu bringen, was ihm auch gelang. Er programmierte und designte über fünf Jahre komplett alleine an seinem Game, welches nach eigenen Angaben besser ist, als die meisten Titel der großen Publisher, die derzeit auf dem Markt sind. Es ist das Spiel, welches er als Kind gerne gespielt hätte.

Nunja, das ganze laute Drumrum einmal dahingestellt, die sehr kurze Demo weiß zumindest mich sehr zu beeindrucken. Wenn nur die Hälfte von dem, was Bob uns erzählt, wahr ist, dann will ich sein Game unbedingt haben! Die Technik ist beeindruckend, das Geschehen lässt sich problemlos sowohl auf der Übersicht, als auch in der gezoomten Ansicht spielen. Die Dialoge gehen völlig in Ordnung, man merkt nicht, dass hier kein Team von Schreiberlingen dahinter steckt.

Mir ist schon klar, dass Bob gerne für seine harte Arbeit entlohnt werden möchte. Wenn das dann aber bedeutet, dass wir sein Game niemals in seiner Gesamtheit zu sehen bekommen, dann kann ich nur hoffen, dass er sich auch zu einem Release entschliessen kann, der nicht auf das Modul-Format beschränkt ist. Wir werden sehen, was die Zukunft bringt.

Schnappt euch die Demo auf Bob’s Homepage

scummvm rampack-tn

Nur wenige Tage nach der der ersten Beta der neuen Version, meldet sich agentq mit einem Paukenschlag zurück. Er hat sein erstes Build fertig gestellt, welches RAM-Packs unterstützt, womit sich The Dig und Full Throttle spielen lassen! Dabei gibt es einiges zu beachten und intensive Test mit den unterschiedlichen Hardwarekombinationen sind nötig, also beteiligt euch! Folgende Slot-2 RAM-Geräte werden unterstützt:

– Supercard
– M3
– Opera Browser Expansion Pack (ungetestet)
– G6 (ungetestet)
– EZ Flash

ScummVM auf HomebrewWelt

fufukirarin

In Japan kommen DS Besitzer jedes Jahr für kurze Zeit in den Genuß kostenloser Spiele, die in einem Seminar von Studenten entwickelt wurden. Diese sind entweder über den Nintendo Channel der Wii oder an Download-Stationen die im ganzen Land verteilt stehen zu bekommen. Die Titel wurden bisher noch nie ausserhalb Japans angeboten und verschwinden nach einer Woche für immer in der Versenkung. Wie man es aus dem Land der aufgehenden Sonne erwarten könnte, handelt es sich immer um ausgefallene kleine Spiele. Ganze zwei Videos sind bisher auf YouTube aufgetaucht die zeigen, von welch hoher Qualität die Games sind. Nach dem Klick könnt ihr euch diese betrachten.

Den ganzen Beitrag lesen…