pingwing titlepingwing ingame

Helft dem kleinen Pinguin dabei, alle Fische in seinen Iglu zu befördern. Zu diesem Zweck kann das Futter angeschoben werden und rutsch (wegen dem Eis) solange, bis es an ein Hinderniss stößt. Der Weg sollte vorsichtig geplant werden, damit man sich nicht unbedacht in eine Ecke befördert und nicht mehr ‘rauskommt. Die Grafik ist ganz süß, reißt aber keinen vom Hocker. Nett gemacht ist das Spiel aber allemal.

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★½☆

balance titlebalance ingame

Balance ist ein Geschicklichkeitsspiel wie es im Buche steht, mit einem ähnlichen Prinzip wie etwa Super Monkey Ball. Mit dem Stylus bewegt man nicht die Kugel, sondern dreht die komplette Welt. Die Grafik wird dabei in ansprechendem 3D dargestellt. Eins vorweg: Es ist sauschwer! Man muss wirklich sehr vorsichtig zu Werke gehen, damit die Kugel nicht abstürzt, was sie aber meistens doch macht. In der Regel natürlich kurz vor dem Ziel. Als wäre das Unterfangen an sich noch nicht schwer genug, hat man noch ein knackiges Zeitlimit im Nacken. Wer aber auf solche Spiele steht, wird in den zehn enthaltenen Levels sehr gut bedient. Die Steuerung reagiert recht gut, man muss aber den Stylus immer genau auf die Kugel zeigen lassen.

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★½☆

picrossds titlepicrossds ingame

Picross ist ein logisches Puzzle, auch Nanogram genannt, mit dem Ziel, ein verstecktes Bild auf dem oberen Schirm zu zeichnen. Die Zahlen am Rand sind dabei Hinweise, welche Kästchen schwarz markiert werden müssen. “4 8 3″ würde bedeuten, dass Gruppen aus diesen Zahlen in dieser Reihe sind, mit jeweils mindestens einem leeren Feld dazwischen. Dabei ist noch zu beachten, dass die schwarzen Kästchen immer zusammenhängend sind. Eine ausführlichere Erklärung der Regeln findet ihr hier. Hat man sich einmal an die Anfangs etwas schwierig scheinende Logik gewöhnt, macht es ähnlich viel Spaß wie Sudoku, mit dem gleichen Suchtfaktor. Für Rästelfreunde absolut zu empfehlen. Es stehen insgesamt 150 Puzzle zur Verfügung, die Bestzeiten werden auf kompatiblen Flashkarten gespeichert.

DLDI Unterstützung: Nein

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★★☆

valhalla1-tnvalhalla2-tnvalhalla3-tnvalhalla4-tn

Haha! Diese Portierung eines Amiga Titels ist wirklich sehr lustig und macht Lust auf das ganze Spiel. Ein Puzzle Adventure mit Sprachausgabe und grafischem Inventory hört sich gut an? In den Werbeanzeigen 1994 wurde es als “Speech Adventure” vermarktet. Auf einer recht großen Fläche müsst ihr allerlei Rätsel ohne Zeitdruck lösen, allerdings kann an einigen Stellen bei unvorsichtiger Vorgehensweise gestorben werden.

Den ganzen Beitrag lesen…

dsokoban title-tndsokoban ingame1-tndsokoban ingame2-tn

Ein weiterer Sokoban Klon mit 360 Levels in zwei verschiedenen Grafikstilen. Einen Undo Funktion ist vorhanden, ebenso wie ein cleveres Passwortsystem, welches speichern überflüssig macht. Wer es wirklich noch nicht weiss: Alle Kisten müssen auf die markierten Felder geschoben werden, dann darf man das nächste Level versuchen. Nette Grafik, schöne Musik (Chiptunes) fordernde Puzzles, Rätselfreunde schlagen zu.

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★½☆

teenagequeen title

teenagequeen ingame1teenagequeen ingame2

Ein Strip Poker Spiel für den DS, das hat noch gefehlt! Jeder der früher einen Amiga gehabt hat, wird wohl auch von diesem Spiel schon einmal gehört haben. Man kann nur gegen eine Dame antreten und gespielt wird statt dem heutzutage populären Texas Hold’em das dezent langweilige 5 Card Stud. Bei dieser Variante bekommt man fünf Karten ausgeteilt, darf bieten, dann Karten tauschen und wieder bieten. Die Steuerung und Grafik wurden sehr schön an die beiden DS Bildschirme und den Stylus angepasst. Die Pixelzeichnungen sind gerade für Freunde von älteren Spielen auch heute noch nett anzuschauen.

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★★½☆

dsaim

Auch für den AOL Instant Messenger gibt es einen Client für den DS. Wir konnten die Funktionen bisher nur mit den ICQ Netzwerk testen, dies hat aber ohne Probleme funktioniert. Der Login wird jetzt dank DLDI gespeichert, die Buddyliste aber immer noch nicht angezeigt und man muss die komplette ICQ-Nummer der Kontakte eingeben, bevor man chatten kann. Vielleicht sind die Funktionen mit AIM ja besser? Jedenfalls im Vergleich zum guten Beup leider eine Enttäuschung. Es funktioniert, ist aber nicht zufriedenstellend.

DLDI Unterstützung: Ja

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage

Bewertung: ★★½☆☆

worldofsand ingame1worldofsand ingame2

Kein Spiel im eigentlichen Sinne, man könnte es eher als Zen Erfahrung oder sinnlosen Zeitvertreib beschreiben. Von oben fällt ein steter Fluss aus vier Materialien (Sand, Wasser, Salz, Holz?) gen Boden. Nun kann man mit dem Stylus Striche malen, aus einer Auswahl von bisher 16 weiteren Bestandteilen (Schnee, Säure, flüssiges Feuer, Beton, Antimaterie etc.). Zeichnet man z.B. wie oben auf dem Bild einen Strich vom Element “Baum” in das Element “Wasser”, dann wächst dieser Strich in Richtung des Wasserflusses. “Feuer” auf diesen Baum gezeichnet und dieser fängt Feuer und verbrennt.

Es gibt unzählige Möglichkeiten zum ausprobieren und Schabernack treiben. Die Animationen und die Physik sind dabei sehr nett anzuschauen, laut dem Autor sind mehrere Zehntausend Pixel gleichzeitig auf dem Bildschirm zu sehen. Es ist erst eine sehr frühe Alpha-Version, später sollen einmal richtige Spielmodi hinzukommen. Abgefahren und auf jeden Fall einen Blick wert!

DLDI Unterstützung: nicht benötigt

Funktion getestet mit: SC MiniSD

Download der neusten Version

Homepage / offizieller Forenbeitrag

Bewertung: ★★★★☆