Echtzeit
GBA

Another World

von Echtzeit am 15. Oktober, 2009 · Kein Kommentar

anotherworld1-tnanotherworld2-tnanotherworld3-tnanotherworld4-tn

Das vom französischen Entwickler Delphine Software im Jahr 1990 veröffentlichte Spiel sorgte damals durch seine kinoreife Präsentation für offene Münder, lange bevor CD-ROM-Laufwerke ihren Siegeszug antraten. Der ultimative Beweis für die überragende Qualität der Optik ist der Fakt, dass sie auch heute noch durchaus hübsch anzuschauen ist. Doch nicht nur die Zwischensequenzen sehen prächtig aus, auch im Spiel sind wundervolle Hintergründe und butterweiche Animationen zu finden. Das Lob lässt sich allerdings nicht bei den spielerischen Qualitäten fortsetzen, denn ausgerechnet hier sind eklatante Mängel zu finden.

Den ganzen Beitrag lesen…

Echtzeit
GBA

Trailblazer Advance

von Echtzeit am 14. Oktober, 2009 · Kein Kommentar

trailblazer advance1-tntrailblazer advance2-tntrailblazer advance3-tntrailblazer advance4-tn

Ihr denkt von euch, ihr hättet exzellente Reflexe? Dann habt ihr bei Trailblazer Advance die Möglichkeit, genau dies unter Beweis zu stellen. Euch erwartet ein ungewöhnliches Rennspiel mit großen Anforderungen an Geschicklichkeit und Reaktion. Wer das Original aus dem Jahr 1986 kennt (u.a. für Amiga und C64), dem brauche ich wohl nichts weiter zu erzählen, als dass er oder sie sich dieses Remake unbedingt runterladen muss. Alle 21 Levels sind intakt, die Eigenschaften der farbigen Blöcke identisch geblieben, allerdings wurde die Framrate auf 60 Bilder pro Sekunde hochgeschraubt und die Grafik auf SNES-Niveau gebracht.

Den ganzen Beitrag lesen…

Echtzeit
GBA

BustAMoveGBA

von Echtzeit am 13. Oktober, 2009 · 1 Kommentar

bustamoveagb1-tnbustamoveagb2-tnbustamoveagb3-tnbustamoveagb4-tn

Die Chance, dass ihr schon mal eine Runde Bust-A-Move gespielt habt, sind eigentlich ziemlich gut. Wurde das Konzept doch für jedes nur erdenkliche System unter der Sonne entweder offiziell oder als Klon veröffentlicht. Diese Version für den GBA basiert auf dem Original aus dem Jahr 1994 und ist kaum von der Vorlage zu unterscheiden. Der Einzelspieler darf entweder mit normalen Seitenverhältnissen oder im Breitbild angegangen werden, doch der Knüller ist der Zwei-Spieler-Modus per Linkkabel. Hier dürft ihr euch in zwei Modi um die Krone des Bust-A-Move-Königs kloppen.

Den ganzen Beitrag lesen…

Echtzeit
GBA

Flood

von Echtzeit am 13. Oktober, 2009 · Kein Kommentar

flood1-tnflood2-tnflood3-tnflood4-tn

Aus dem Hause Bullfrog (ihr wisst schon, die mit Populous) stammt dieser etwas eigenartige Platformer, datiert aus dem Jahr 1990. Ich bin mit diesem Titel nie so richtig warm geworden, obwohl er alles zu bieten hat, was in diesem Genre so erwartet wird. Einige von euch werden hier sicher großen Gefallen daran finden, zumal es sich nahezu um das komplette Spiel handelt. Ursprünglich als Auftragsarbeit von EA entwickelt, meldete sich der Publisher aber über ein Jahr nicht mehr beim Entwickler und wir kommen so in den Genuss dieser Version. Einzig die Menüs und die Highscoreliste fehlen, auch das Ende ist nicht komplett implementiert, ansonsten sind aber alle Elemente aus den offiziellen 42 Leveln enthalten!

Den ganzen Beitrag lesen…

Echtzeit
GBA

Castle Master

von Echtzeit am 13. Oktober, 2009 · Kein Kommentar

castlemaster1-tncastlemaster2-tncastlemaster3-tncastlemaster4-tn

Quirky nimmt uns in seinem Handheld-Remake mit auf eine Zeitreise. Das im Jahr 1987 veröffentlichte Driller gilt als das erste Spiel aus der Egoperspektive mit 360° Bewegungsfreiheit und gefüllten Polygonen. Castle Master war das vierte Spiel das auf der Freespace Engine basierte. Sie ermöglichte eine damals revolutionäre 3D-Umgebung auf 8 Bit-Computern, was zuvor nicht für möglich gehalten wurde. Die Framerate betrug für heutige Verhältnisse unfassbar niedrige 1-2 Bilder pro Sekunde, auf dem GBA wurde diese Zahl auf 15 angehoben!

Den ganzen Beitrag lesen…

kirbyboxworldadventure1-tnkirbyboxworldadventure2-tnkirbyboxworldadventure3-tn

Kukulcan ist ohne Zweifel der ungekrönte König der Sokoban-Klone und Variationen davon auf dem DS. Sein neustes Spiel ist, leider ist man versucht zu sagen, schon wieder nicht mehr geworden. Auch wenn man sich ob des Titels und der zuckersüßen isometrischen Grafik mehr verspricht, ist Kirby In Box World Adventure nur ein weiteres Verschiebepuzzle. Hoffentlich macht er eines Tages aus der gleichen Engine mal einen Puzzle-Platformer im Stile eines Head over Heals, Landstalker oder ähnlichem.

Den ganzen Beitrag lesen…

monstermixup1-tnmonstermixup2-tnmonstermixup3-tnmonstermixup4-tn

Ein weiteres Gamebook findet den Weg auf den DS. Dieses Mal bemühte sich Multiple:Option darum, den dritten Teil (von zwölf) der Nintendo Adventure Books-Serie in digital spielbare Form zu bringen. Das Original auf Papier stammt aus dem Jahr 1991 und wurde von Bill McCoy geschrieben. Ihr begleitet Mario und seine Sippschaft durch 61 Sektionen die auf 121 Seite ausgebreitet sind.

Den ganzen Beitrag lesen…

Echtzeit
GBA

Factory Bots

von Echtzeit am 13. Juli, 2009 · Kein Kommentar

factorybots1-tnfactorybots2-tnfactorybots3-tnfactorybots4-tn

Der zweite Beitrag des diesjährigen PDRoms Coding Competition, den wir behandeln, ist ein wenig innovativer als Poomania. In Factory Bots geht es darum, Roboter mit einigen simplen Befehlen, die auf den Boden gelegt werden, eine einfache Produktionskette erfolgreich fünf Mal hintereinander ablaufen zu lassen. Der blaue Knopf lässt das Rohmaterial erscheinen, dieses muss aufgesammelt und auf den Verarbeiter gelegt werden. Dort wird es mit einem Druck auf den roten Knopf zum Endprodukt verarbeitet, erneut aufgenommen und schließlich zum Sammler gebracht. Das alles hört sich in der Theorie unheimlich kompliziert an, geht in der Praxis aber leicht von der Hand.

Den ganzen Beitrag lesen…